artec technologies AG hat sich 2016 technologisch neu aufgestellt und blickt optimistisch in die Zukunft

+ Entwicklung in 2016 von Investitionen in Technologie und Personal geprägt + Zahlen 2016: Umsatz...

artec technologies AG: Internationaler Medienkonzern entscheidet sich für artec-Cloud-Plattform zur TV-Analyse

+ Erster größerer Neukunde nach Start der Cloud-Offensive im Februar + Echtzeitanalyse für die...

artec technologies AG wechselt in das neue Börsensegment „Scale“

Damit gehört artec technologies mit seinen Systemlösungen MULTIEYE und XENTAURIX zu einer Reihe...

MULTIEYE Software Release Version 2.3.1.4

1. Video-Festplatten werden automatisch auf korrekte Formatierung (mit 64k-Clustergröße) überprüft
2. Gesamtperformance der Kennzeichenerkennung (ANPR) verbessert
3. Kennzeichenerkennung (ANPR) muss nach Einstellungsänderungen nicht neu gestartet werden
4. PrivacyShield-Einstellungsdialog optimiert
5. Videokarten mit H.264 Hardwarekompression werden unterstützt
6. MPEG4-Modus bei Videokarten mit Softwarekompression verbessert
7. Farbreinheit bei MJPEG-Wiedergabe erhöht
8. Unterstützung von älteren Videoboards (Verkauf Jahr 2005 bis Jahr 2010)
9. Stabilität des Livebild im Multiscreen erhöht
10. MotionDetection: Anzeige der Ansprechschwelle von Multiscreen-Kontroll-Punkt (roter Kreis) und Einstellungsfenster (roter Rahmen) jetzt gleich
11. Das Player-Modul zeigt exportierte Videos auch auf PCs ohne installiertes C++ -Redistributable-Package
12. Stabilität der Wiedergabe von H.264-Videos im Player optimiert
13. Signalwort-Aufzeichnung mit > --- < -Schaltzeit funktioniert
14. DesktopLogger unterstützt alle Monitorauflösungen bis Full-HD (nur unter Windows XP)
15. Bei Systemüberlastung werden H.264 / MPEG4 – Bilder mit DirectStream fehlerfrei übertragen
16. Verbesserung der Aufzeichnung / Wiedergabe mit Basler H.264 Kameras
17. Wiedergabe für Arecont-Vision-Kameras mit H.264 optimiert
18. Farbabweichungen bei Panasonic-PTZ-Kameras mit DirectStream im VideoCenter korrigiert
19. Unterstützung der PTZ-Funktion für ACTi-Videoserver der ACM-Reihe

Neue Kameraprofile

20. Axis 1347, Axis M7001, Eneo NLC-1401, IQeye 732 (mit I/O), Santec SVS-1001, SVS-1100

Bugfixes

21. Alarm E-Mails verschicken Alarmbilder korrekt
22. Beim Userwechsel werden Kameras im Multiscreen richtig getauscht
23. VideoCenter zeigt bei Preset-Save und Player-Export jetzt den richtigen Text an
24. CmdOn/CmdOff – Button funktioniert im VideoCenter-Lageplan als Taster (Türöffner)
25. DataLog zeigt Zeilen nicht mehr doppelt an
26. Vivotek - .dlls werden jetzt im richtigen Verzeichnis installiert

Top