MULTIEYE Safe Place - Videoüberwachung für öffentlichen Raum

Hochmoderne, zukunftssichere und intuitiv zu bedienende Videoüberwachungslösungen aus einer Hand

artec technologies AG hat sich 2016 technologisch neu aufgestellt und blickt optimistisch in die Zukunft

+ Entwicklung in 2016 von Investitionen in Technologie und Personal geprägt + Zahlen 2016: Umsatz...

artec technologies AG: Internationaler Medienkonzern entscheidet sich für artec-Cloud-Plattform zur TV-Analyse

+ Erster größerer Neukunde nach Start der Cloud-Offensive im Februar + Echtzeitanalyse für die...

MULTIEYE EX-IO Server

Weitere Informationen

Datenblatt

Schaltein- und Ausgänge via Netzwerk dort einsetzen, wo sie benötigt werden

Mit dem EX-IO Server müssen Sie ab sofort zur rückwirkenden Steuerung von und durch MULTYEYE Systeme keine separaten Kabel mehr zu externen Geräten und Aktoren verlegen. Direkt an ein Computer-Netzwerk angeschlossen, stellt Ihnen der EX-IO als einsatzfertiger Netzwerkserver, 6 potentialfreie Kontakteingänge und 6 Schaltausgänge via TCP/IP zur Verfügung und zwar dort, wo sie von Ihnen benötigt werden.

Das spart Installationskosten und erweitert den Aktionsradius Ihres MULTIEYE Systems, denn dank TCP/IP Kommunikation können sogar Geräte weltweit über das Internet angesteuert werden oder zu Aktivierung von Vorgängen – wie Bildaufzeichnung oder Benachrichtigung via SMS, E-Mail, etc. – dienen.
Der EX-IO Server ist sowohl mit den MULTIEYE-HYBRID DVR-Kits, MULTIEYE-HYBRID Recordern, als auch mit der
MULTIEYE-NET Software kompatibel, dabei werden bis zu 6 EX-IO Server (36 Ein- und 36 Ausgänge) pro MULTIEYE System unterstützt.

Anwendungsbereiche

  • Fernbedienung von Türen, Toren und Schranken

  • Fernschaltung von Beleuchtungseinrichtungen und elektrischen Geräten

  • Ansteuerung von externen Alarmmitteln und Systemen

  • Aufschaltung von externen Alarmgebern (z.B. Bewegungsmelder, Handtaster, etc.) zur Steuerung der Videoaufzeichnung

  • Aufschaltung von Fremdsystemen (z.B. Zutrittskontroll-, Einbruchmelde- und Brandmeldesystem) zur Steuerung der Bildaufzeichnung und Benachrichtigung

  • Extern gesteuerte Bildaufschaltung mit Popup-Alarmanzeige und Benachrichtigung mittels SMS, E-Mail, ICQ oder Windows Nachrichtendienst

Technische Daten und Lieferausführung

 

EX-IO Server 6066
Anzahl der Kanäle12
I/O Typ6 Relais-Ausgänge und 6 digitale Eingänge
Relais-AusgangAC: 250V@5A
DC: 30V@5A
Digitaler EingangKontakteingang
Schaltspannung DC 0 … +3V: Zustand = 0
Schaltspannung DC +10 … +30V: Zustand =1
NetzwerkanschlussRJ 45, 10/100 Base T Ethernet
Spannungsversorgung10-30V DC
Leistungsaufnahme2 Watt
BefestigungszubehörWandhalter, Klemmschienenhalter

 

 

Artikel-Nr.Lieferausführungen
810701EX-IO Server Typ 6066 Ethernet IO-Server mit 6 optoisolierten, digitalen Eingängen und 6 Relaisausgängen, 10/100 T-B inklusive Aktivierungslizenz, geeignet für MULTIEYE®-HYBRID und MULTIEYE®-NET
810175EX-IO Server Software-Lizenz Zur Freischaltung von Fremdgeräten der Serienreihe 6060 und 6066

 

Top