artec technologies AG hat sich 2016 technologisch neu aufgestellt und blickt optimistisch in die Zukunft

+ Entwicklung in 2016 von Investitionen in Technologie und Personal geprägt + Zahlen 2016: Umsatz...

artec technologies AG: Internationaler Medienkonzern entscheidet sich für artec-Cloud-Plattform zur TV-Analyse

+ Erster größerer Neukunde nach Start der Cloud-Offensive im Februar + Echtzeitanalyse für die...

artec technologies AG wechselt in das neue Börsensegment „Scale“

Damit gehört artec technologies mit seinen Systemlösungen MULTIEYE und XENTAURIX zu einer Reihe...

Newsletter November 2008

Großauftrag für artec in Katar

Als Arbeits - Nachweiskontrolle wird ein MULTIEYE Desktop Logger System bei einer staatlichen Nachrichtenagentur in Katar eingesetzt. Ausgestattet mit 32 Kanälen und einer Festplattenkapazität von 18TB zeichnet  das System die Monitor Aktivitäten von Mitarbeitern auf, die vertraulich relevante Information verarbeiten.  Das Logger System zeichnet via Netzwerk die Monitorinhalte im MJPEG Format auf, als wäre sozusagen eine Kamera vor dem Monitor plaziert. Die Desktop Logger Funktionalität ist als Softwaremodul verfügbar und kann zusätzlich in MULTIEYE Recordern verwendet werden.

Unter dem Aspekt „Vertrauen ist gut - Kontrolle ist besser“  wird die MULTIEYE Logger Funktionalität  vermehrt in sensiblen Arbeits- wie auch Produktions-prozessen eingesetzt.  

Nummernschilderkennung (ANPR)

Als zusätzliches Modul für die Video-Sicherheitslösung MULTIEYE ist jetzt die Nummernschilderkennung neu integrierbar. Die Kennzeichenerkennung ist bei analog und IP-Kameras möglich. Die erkannten Bilder werden als separate Snapshots gespeichert, Randdaten wie Kennzeichen und Zeitraum in der internen SQL Datenbank gesichert.

Optional können die erkannten Kennzeichen an die DataLog-Schnittstelle von MULTIEYE übergeben und damit einhergehend zusätzliche Daten in den Videodaten gespeichert werden. Des Weiteren besteht eine umfangreiche Möglichkeit zur Suche und Analyse und die Darstellung des zugehörigen Videos.

Eine Signalwort (hier Kennzeichen) Alarmierung per E-Mail ist ebenso möglich.

In Kombination mit der DataLog-Schnittstelle ergeben sich vielfältige Möglichkeiten wie beispielsweise die automatische Aufzeichnung bei erkannten Kennzeichen, eine automatische Schrankenöffnung bei erkannten Kennzeichen und das Starten externer Programme und Meldungen per ICQ.

Neu bei artec - die IQeye 4er Serie

Die IQeye 4 Serie liefert IP Video in gewohnter IQeye Qualität in einem unauffälligem aber sehr attraktivem Industriegehäuse. Die Kameras sind einfach und schnell zu installieren, liefern schnelle Videobilder und sind erhältlich von VGA bis 2 Megapixel. Die IQeye 4 Serie ist 100% Power-over-Ethernet fähig und kommt mit nur einem Cat5 Kabel für Video, Spannungsversorgung und Konfiguration per Fernzugriff aus.

artec technologies AG

Mühlenstraße 15-18
D-49356 Diepholz

Tel. +49 (0) 5441-59950
Fax +49 (0) 5441-599570

office@artec.de
www.artec.de

Wenn Sie zukünftig diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.

Top