artec technologies AG setzt Neupositionierung durch Konzentration auf cloudbasierte Datenanalyse fort

+ 2017 ist strategisch wichtigstes Jahr der Firmengeschichte und operativ Übergangsjahr + 1.Hj...

artec technologies AG gewinnt Auftrag für Zutrittskontrolle mit datenschutzkonformer Gesichtserkennung im industriellen Bereich

+ Wahrung der Privatsphäre und Persönlichkeitsrechte wird mit MULTIEYE gewährleistet +...

artec NEWSLET (September 2017)

Sehr geehrte Aktionäre, Geschäftspartner und Freunde, das artec-Team befindet sich in den...

MULTIEYE Newsletter 2-2008

SONDERAKTION

MULTIEYEpro/4 Software Upgrade auf MULTIEYE HYBRID

 

MULTIEYEpro/4 Support wird eingestellt


Sehr geehrte Kunden und Geschäftspartner,

die heutigen Anforderungen an Lösungen für Videoüberwachung sind Flexibilität, Erweiterung und Modernisierung. Der Recorder und die MULTIEYE Software werden kontinuierlich an die Bedürfnisse des Kunden angepasst. Die artec technologies AG entwickelt und produziert seit nunmehr 10 Jahren hochwertige Videoüberwachungssoftware und -recorder, die unter dem Markennamen MULTIEYE international bekannt sind. Unser Konzept der stetigen Modernisierbarkeit und Flexibilität zahlt sich aus, denn Kunden verlangen eine Investitionssicherheit für ihre Anlage. Und dies garantieren wir mit unseren MULTIEYE-Produkten. Als Pionier der Video-Hybrid-Technologie lieferten wir im Jahr 2003 bereits die ersten MULTIEYE-HYBRID Recorder aus, die per Softwareupdate auf den neusten Stand gebracht und mit weiteren analogen- und IP-Videoeingängen nachgerüstet werden können.

Um auch weiterhin zukunftsorientiert zu arbeiten, werden wir den Support für die Vorgänger-Generation MULTIEYEpro/4 zum 30.06.2008 einstellen! Wir bieten Ihnen mit unserem aktuellen Angebot die Gelegenheit, Ihr MULTIEYEpro/4 System kostengünstig auf die aktuelle Version von MULTIEYE-HYBRID upzugraden, ohne dass Hardware getauscht oder erneuert werden muss.

Mit der MULTIEYE-HYBRID Software stehen Ihnen viele neue Features zur Verfügung, z.B. bis zu 32 aktivierbare Kameraeingänge (davon max. 16 analoge), zwei Audioeingänge (sofern ein Audioboard unterstützt wird), frei programmierbare Multiscreens, PTZ Kamera Fernsteuerung, 1-4fach Wiedergabe (auch synchron), Fernabfrage via Browser, Fernwartung, uvm. Sie können nicht nur Ihren bestehenden Recorder durch Netzwerk- (IP) Kameras komfortabel erweitern. Die Software ermöglicht Ihnen zudem ganz neue Funktionalitäten und Aufzeichnungskapazitäten bis in den TB-Bereich.

 

Sonderangebot

Software Upgrade von MULTIEYEpro/4 Systemen auf MULTIEYE-HYBRID. Mit dem Upgrade können die Vorteile und der Funktionsumfang der MULTIEYE-HYBRID Software genutzt werden. Nach dem Ausbau kann das System bis auf max. 32 Eingänge (davon max. 16 analoge) erweitert werden. Der Lieferumfang beinhaltet eine Freischaltung für einen IP-Videoeingang. (Erweiterbar durch IP-4). 

BL-C1 Panasonic, Netzwerkkamera, 1/4" CMOS Chip, Bildformat JPEG oder MJPEG, 10/100 BaseT, ab 4 Lux, max. 15 ips, inkl. Netzteil.

Artikelr. 812100 und 112940 zusammen für:

Preis 320,00 €

(Solange der Vorrat reicht, Angebot gültig bis 31.07.2008)

 

Newsletter abbestellen

Wenn Sie zukünftig diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.

Top